Am letzten Sonntag, den 17. Februar fand der sechste Spieltag der U15 Radballer in Gieboldehausen statt. Gifhorn konnte insgesamt drei Punkte erspielen und landen somit am Ende auf Platz 8.

Am letzten Samstag, den 16. Februar fand der vierte Spieltag der Verbandsliga in Gifhorn statt. Nach zwei erfolglosen Spieltagen konnte Gifhorn II wieder Punkten und kämpfte sich in der Tabelle nach vorne. Gifhorn III erspielte insgesamt sechs Punkte und Gifhorn IV spielte mit Ersatzmann Julian Etzrodt.

Am letzten Sonntag, den 10. Februar fand der letzte Spieltag der U13 Radballer in Gifhorn statt. Sie erspielten insgesamt 7 Punkte und landen am Ende auf Platz 6 und qualifizieren sich somit für die Landesmeisterschaft 2019.